Tierversand

Dass eine Reise mit dem privaten PKW oder mit dem Versandauto für einen Chinchilla immer mit Stress verbunden ist, dürfte wohl jedem Tierliebhaber bekannt sein. Ich arbeite seit mehreren Jahren mit diesem Overnight Tierversand zusammen und habe bisher keine negativen Erfahrungen gemacht.

(Link zur Tierversandfirma, zum Besuchen – klicken)
Ich würde den Versand nicht anbieten, wenn ich nicht wüsste, dass es den Tieren die ganze Zeit über gut geht. Sie sitzen in einer Box mit Futter und Wasser. Es fehlt den Süßen also an nichts, genau als würdest Du die Tiere persönlich holen.

 

ABLAUF:

Der abgemachte Kaufpreis + Kosten für Transportbox und Verpflegung + Versandkosten wird vorab überwiesen. Nach Erhalt des Geldes können die Chinchilla an einem Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag gebracht werden.

Ankunft zwischen 8 Uhr-12 Uhr ! Sei dann bitte die ganze Zeit Zuhause ! Die Lieferung kann an keinem anderen Tag und zu keiner anderen Uhrzeit stattfinden!!

Wenn der Versandservice noch ein weiteres Mal kommen muss, weil keiner zuhause ist , kostet dies 15€ extra und Deine Chins sitzen unnötig lange in der Transportbox. Also bitte sei direkt beim ersten Mal da und nimm das Chinchilla entgegen!!!

 

KOSTEN

Die Chinchilla werden in einer von mir gestellten Box gebracht.

Box:           10,00€

Trinkflasche: 2,50 € (Nur im Hochsommer) Tiere werden sonst nass und erkälten sich
Dafür haben Sie dann einen Fressnapf dabei für 2,50€!!!

Verpflegung: 2,50€
==> Die 12,50€ für Flasche und Box kannst Du wieder zurück bekommen, wenn Du diese mit DHL oder Hermes an mich zurück schickst. Unkomplizierter ist es natürlich das Zubehör einfach zu behalten, aber ich nehm es auch gern wieder zurück.

Die Boxen sehen so aus:

chinzubh5

chinzubh4

Die Trinkflaschen sehen so aus:
(meistens die Nummer kleiner) !!

flaschelargebunni

Versandkosten: 45€ innerhalb Deutschlands ( Nordseeinseln auf Anfrage, die sind meistens teurer)

 

Österreich und Niederlande 65,00€. Luxemburg 85,00€, und Schweiz 85,00€ plus eine Ausfuhrgenehmigung für die Chinchilla.

Besser wäre natürlich, man arbeitet hier immer mit einer Grenznahen Adresse zusammen, die man kennt.

 

Sicher gibt es günstigere Versandservices, jedoch zeigt meine jahrelange Erfahrung, dass die Tiere hier einfach am Besten reisen.

Falls jemand ebenfalls ein Tier versenden möchte, kann mich gerne fragen und ich werde den Auftrag gerne für dich entgegennehmen …

 

Gesamtkosten sind also:

15€          Box, Trinkflasche/Fressnapf + Verpflegung

45€          Versand

xx€          Kaufpreis Chinchilla